Diese Website verwendet Cookies, um eine optimale Benutzererfahrung zu gewährleisten. Mehr erfahren OK!

Ergebnisse filtern

Ausgewählte Filter
Zurücksetzen

    Lindana TP teile

    Seite:
    6 Ergebnisse
    Seite:
    6 Ergebnisse

    Passende Ersatzteile für Linddana-Maschinen

    RDM Parts führt verschiedene Verschleißteile für diverse TP Maschinen von Linddana, darunter einige Messer für die Holzhacker. Unsere Produktexperten sind Ihnen gerne bei der Suche nach den richtigen Verschleißteilen für Ihre Maschine behilflich. Auch zu den Themen Wartung oder Reparatur wissen sie Bescheid. Sie schauen gerne mit Ihnen zusammen in das Ersatzteilverzeichnis oder Parts Manual und finden eine passende Lösung.

    Je nach Maschine bestehen die Hackmesser von Linddana aus einigen oder mehreren Schneideeinheiten. Die Klingen aus gehärtetem Stahl verleihen dem Messerblatt eine hohe Haltbarkeit. Zudem sorgt diese Verstärkung dafür, dass die Holzhäcksler auch schwere Lasten problemlos meistern können.

    Vielseitige Holzhackmaschinen sind das Aushängeschild der Firma Linddana. Das Unternehmen hat seine Wurzeln in Dänemark. Dieser Standort ist angesichts der Holzmenge im direkt nebenan gelegenen Skandinavien günstig gewählt. Am bekanntesten ist wohl die TP-Linie des Unternehmens. Diese Produkte werden seit 1980 gefertigt. Nach gut 35 Jahren zählt der Betrieb nun zu den Marktführern im Bereich Holzhackmaschinen. Dieses Wachstum hat das Unternehmen seinen innovativen Maschinen und modernen Fertigungstechniken zu verdanken.

    Die Maschinen von Linddana können auf verschiedene Weise mit einem Schleppfahrzeug verbunden werden. Das ist abhängig von Größe und Einsatzzweck der Maschine.

    Linddana TP 200 PTO

    Das Unternehmen konnte in diese Position gelangen, indem es benutzerfreundliche Maschinen herstellt, die zudem sehr sparsam und robust sind. So wurde bereits bei der Entwicklung darauf geachtet, dass Verschleißteile leicht auszutauschen sind. Es gibt Holzhacker in verschiedenen Größen für verschiedene Einsatzzwecke. Für die kleinsten Arbeiten gibt es den TP 130. Dieser Häcksler verarbeitet bis zu 4 m3 Holz pro Stunde. Für die größten Herausforderungen steht der TP 400 PTO K bereit. Dieser kranbeschickte Häcksler zerhackt in einer Stunde gut 400 m3 Holz. Selbstverständlich bietet das Unternehmen noch mehr Maschinen, die dazwischen liegen. Die Linddana-Maschinen verfügen auch über verschiedene Antriebstechniken. So gibt es Häcksler mit eigenem Antrieb, mit Zapfwellenantrieb, Holzhacker mit Raupenfahrwerk und auf Anhänger montierte Hacker.

    Eine erhältliche Option besteht in einer Linddana-Ausführung mit Kran, der eine Aufnahme der Stämme vom Boden ermöglicht. Neben den Holzhackern stellt das Unternehmen auch Auffangbehälter her, mit denen das Häckselgut ordentlich transportiert und gelagert werden kann.